Navigation

Günther Schneider-Siemssen - obituary
Link to "The New York Times"
   Günther Schneider-Siemssen - Homepage
Link to Homepage

Günther Schneider-Siemssen - Book of Condolences

Required fields are your name and your condolences!

your name: *
your e-mail:   Your e-mail address is not displayed in the book of condolences!
your homepage:
(Type without http:// !):
your condolences:     *
 
Number of entries: 26

Dr, John D. Healy

As an elementary school-aged stage electrician, I long-ago observed the effect of lighting on stage productions. Dr. Schneider-Siemssen was one of the greatest lighting designers for the Met. I well remember his insightful lighting for the Ring. I and my fellow opera fans will morn his loss. God be with his family in the loss of so great a spirit.


10.9.2015
maria sara tonazzi

Mis oraciones por ese gran maestro que supo crear tan hermosas visiones.Trabaje en sus obras formando parte del taller de escenografia en el Teatro Colón y fue un honor para mi.Respetuoso de nuestro trabajo,amable,y talentoso.Dios lo tenga en su corazon.Un saludo a su familia.


20.7.2015
Stephen Wheelock

Forty years of inspired work fortuitously coincided with my forty years of opera going. His work is the pinnacle of the productions on which he worked. A better "Ring" - not a chance, a new "Tannhauser" - a hopeless endeavor, the new Met "Hoffman" just showed how good his own previous designs were. As a collector of theater design, my great frustration is never having been able to find one of his original renderings.


28.6.2015
MgA.Regina Renzowa Jürgens
http://www.renzowa.com

In tiefen Trauer über großen Verlust fuer die ganze Theaterwelt erinnern wir uns an den wahren Künstler Herrn Günther Schneider-Siemssen, der dem Operntheater in der ganzen Welt unvergessliche und geniale Bühnenbilder und bezaubernde Lichtkompositionen gebracht hat.
Sein wahres Werk bleibt immer an der Spitze des sich wandelten Theater und wird immer triumphieren.


27.6.2015
E.M. Univ. Prof. Siegwulf Turek

Es war mir immer eine große Ehre mit dem Meister arbeiten zu dürfen und in der hohen Schule seines unbeschreiblichen Könnens zu lernen.


26.6.2015
Alexandra Zumoberhaus

Ich bin sehr traurig. Aber ich bin auch dankbar für das wunderbare Werk eines grossen Theatermagiers, der Generationen Freude geschenkt hat und weiterhin schenken wird. Die Kunst von Günther Schneider-Siemssen ist von zeitloser Schönheit und Wahrhaftigkeit. Das bewundere ich persönlich am meisten.
Danke für unvergessliche Stunden, maestro!
Möge seine Familie und seine Freunde Trost finden.

"Ihr habt nun Traurigkeit; aber ich will euch wiedersehen und euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen."


24.6.2015
Odile Steller

Vous nous avez quittés physiquement mais vous resterez toujours présent dans nos esprits et dans la mémoire future pour nous avoir donné d'immenses émotions et du bonheur par votre œuvre qui mettait en valeur les opéras . Merci!


24.6.2015
Doris Bichler

Lieber Günther,
ich wünschte du könntest folgendes noch
sagen:

Da steht ihr nun, wollt mich betrauern
ihr glaubt, dass ich gegangen bin:
ihr mögt vielleicht zunächst erschauern -
doch schaut einmal genauer hin.

Ich bin nicht hier - wie ihr vermutet,
mein Körper mag's gewesen sein,
er ist jetzt rein und lichtdurchflutet,
ich bin schon lang nicht mehr allein.

Hört das Rauschen der Blätter im Wind!
Es sind überaus viele - sicherlich -
doch achtet drauf wie schön sie sind
und eins der Blätter - das bin ich.

Seht die Wolken am Himmel ziehen,
schaut ihnen zu und denkt an mich,
das Leben war doch nur geliehen,
und eine Wolke - das bin ich.

Die Schmetterlinge auf der Wiese,
perfekt erschaffen - meisterlich,
ich bin beschwingt genau wie diese,
und einer davon - das bin ich.

Die Wellen, die vom Bach getragen,
erinnern sie vielleicht an mich?
Ihr müsst nicht lange danach fragen:
denn eine Welle - das bin ich!

Blumen erblüh`n in all ihrer Pracht,
die Rose - selbst der Wegerich,
sie sind ausnahmslos für euch gemacht
und eine Blume - das bin ich.

Ich möchte nicht, dass ihr jetzt trauert,
für mich wär dies ganz fürchterlich.
Tut Dinge, die ihr nie bedauert:
Denn Eure Freude - das bin ich!
(Heinz Rikal)

Von ganzem Herzen umarme ich die Familie


24.6.2015
James Mulder

Du warst der ehemalige Macht von Schicksals in meinem Leben. Wir hätten so viele schönen Zeiten mit einander. Ich werde Ebern's Weißwurst und Speis Vogeleier nie vergessen.

dein

Jim


24.6.2015
Laura De Sousa

Lieber Maestro!
Ihre Stern wird niemals erlöschen. Denn im den Herzen ihre lieben, ihre fans, ihre Bewunderer, werden sie ewig leben! Danke für alles was sie uns hinterlassen haben. Ihre Kunst ist zeitlos. Obrigado Maestro! Meine Mitgefühl an seine Familie.
Laura De Sousa,Viseu Portugal


24.6.2015
10 back | start | next 10
to the top of page
Michael Paulus - Page (schneider-siemssen-book-of-condolences.asp) last updated: 04.07.2017 23:46:34 /